Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen

Am Donnerstag, den 01.12.2016 gegen 18:05 Uhr, ereignete sich in der Höcherbergstraße (L 116) Ortseingang Frankenholz ein Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen. Ein 39 -jähriger PKW-Fahrer fuhr mit seinem BMW aus Richtung Oberbexbach kommend in Fahrtrichtung Frankenholz und überholte dabei mehrere Fahrzeuge.

Dabei kam es Ortseingang Frankenholz zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Peugeot Boxer, welcher von einem 19- jährigen Fahrer geführt worden war. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Beide Fahrzeugführer waren in ihren PKWs eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehren Oberbexbach und Frankenholz aus den Fahrzeugen gerettet werden. Die L 116 war für ca. zwei Stunden voll gesperrt.

Zeugen des Unfalls oder weitere mögliche Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei Homburg (06841-1060) zu melden.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,