Brandstiftung an Zypressenhecke bei Dachdeckerei in Losheim am See

Bislang unbekannter Täter begab sich am 31.12.2016 zwischen 20:00 und 22:00 Uhr an die Nordseite des Betriebsgeländes der geschädigten Firma.

Dort legte er etwa 1m neben einem offenen Hochregallager mit darauf montierter Photovoltaikanlage, mittels eines Brandbeschleunigers ein Feuer an einer etwa 6-7m hohen und etwa 22m langen Zypressenhecke.

Anschließend entfernte er sich unbemerkt von der Örtlichkeit. Es waren die Feuerwehren von Losheim, Niederlosheim und Wahlen im Einsatz. Hinweise  an die Polizei in Wadern unter der Telefonnummer 06871/90010.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,