Am Mittwoch, 03.07.13, gegen 01:50 Uhr, wurde ein 34-jähriger Autofahrer aus Saarlouis Opfer eines Angriffs, der sich auf der Autobahn A 8, Rastplatz Niedmündung, in Höhe Fremersdorf ereignete. Der Geschädigte fuhr mit seinem Pkw aus Richtung Merzig kommend auf den Parkplatz und begab sich zur Toilettenanlage. Dort wurde der Autofahrer für ihn völlig überraschend von einer unbekannten Person niedergeschlagen, so dass er kurzfristig das Bewußtsein verlor. Als der Geschädigte kurze Zeit später wieder aufwachte, konnte er niemanden auf dem Parkplatz feststellen. Er begab sich zu seinem Fahrzeug und fuhr nach Hause. Von dort verständigte der Geschädigte die Polizei. Das Motiv des Angriffs ist derzeit noch völlig unklar, Wertgegenstände wurden nicht entwendet. Das Opfer wurde durch die Tat leicht verletzt.

Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Dillingen unter Tel. 06831/977-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentare

Kommentare