Saarlouis. In der Nacht von Freitag, 13.09.2013, zum Samstag, 14.09.2013, wurden auf dem Gelände des neu gestalteten „Schlachthofs“ in Saarlouis  (Ecke Anton-Merziger-Ring / Vaubanstraße) im Bereich der Treppenaufgänge, an mehreren Wänden und Leuchtmitteln sowie an einem Wohnanwesen in der Vaubanstraße eine Vielzahl von Graffitis in roter Farbe angebracht.

Dabei haben bislang unbekannte Täter einen Schaden von ca. 20.000,- Euro verursacht.

Die Polizeiinspektion Saarlouis hat ein Strafverfahren eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06831/901-0.

 

[toggle title=“Hinweis:“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. blaulichtreport-saarland.de ist für den Inhalt nicht verantwortlich.[/toggle]

Bildquelle: twinlili  / pixelio.de

Kommentare

Kommentare