Saarbrücken. Am 19.09.2013, gegen 02:55 Uhr, kommt es an der Lichtzeichenanlage Kaiserstraße/Futterstraße zu einer Körperverletzung zum Nachteil zweier hilfsbereiter Passanten, nachdem eine männliche Person sich einem stehenden, dunklen VW Beetle nähert und die Beifahrertür öffnet.

Nach Aussage der beiden Passanten habe die männliche Person die beiden weiblichen Insassen des VW Beetle bedrängt, worauf diese um Hilfe gerufen hätten. Als sie nun versuchten die männliche Person vom VW Beetle der beiden Frauen weg zu drängen, habe diese nach ihnen geschlagen.

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalles, insbesondere bitte sie die beiden Frauen des  VW Beetle, sich zu melden.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Saarbrücken St.Johann, Tel.:0681-9321-230

[toggle title=“Hinweis:“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. blaulichtreport-saarland.de ist für den Inhalt nicht verantwortlich.[/toggle]

Kommentare

Kommentare