Am Wochenende kam es insgesamt zu drei versuchten Wohnungseinbrüchen in Dudweiler.

Betroffen waren Einfamilienhäuser in der Richard-Wagner-Straße, im Hofweg und in der Jakob-Welter-Straße. Die Täter, die vermutlich versuchten während der Nachtzeit in die einzelnen Gebäude zu gelangen, konnten in allen drei Fällen unbemerkt von der Örtlichkeit entkommen. Die Geschädigten selbst bemerkten die Taten erst am Folgetag.

Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 800 €

Bildquelle: CIS  / pixelio.de

[toggle title=“Hinweis:“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. blaulichtreport-saarland.de ist für den Inhalt nicht verantwortlich.[/toggle]

Kommentare

Kommentare