PI Köllertal

Am Montag, dem 16.09.13, gegen 07:45 Uhr, kam es in Püttlingen, Köllertalstraße, zu einem Verkehrsunfall.
Eine 46-jährige aus Püttlingen befuhr mit ihrem Citroen DS 3 die Köllertalstraße in Püttlingen, Fahrtrichtung Völklingen. In Höhe des Anwesens Nr. 60 kam es zu einem seitlichen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden weißen Pkw.
Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt in Richtung Köllerbach.

An dem Citroen entstand ein Sachschaden von ca. 3000,–Euro.

Die Polizei Heusweiler, Tel.: 06806/9100, sucht Zeugen.

PI-St. Ingbert

Am gestrigen Tage meldete eine Frau eine Verkehrsunfallflucht bei der PI St. Ingbert, die sich zwischen 13 Uhr und 17:15 Uhr in der Dr.-Wolfgang-Krämer-Str./Ecke Wittemannstraße ereignet hat. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer parkte sein Fahrzeug wahrscheinlich auf dem Anwohnerparkplatz des Anwesens Wittemannstraße 16. Beim Ausparken stieß er gegen die linke Fahrzeugseite eines silbernen Mini Cooper, der vor dem Anwesen Dr.-Wofgang-Krämer-Str. 17 geparkt war. Am Mini entstand  Sachschaden. Der Unfallverursacher hinterließ einen Zettel am beschädigten Fahrzeug, auf dem lediglich eine Handynummer verzeichnet war. Diese Nummer existiert jedoch nicht. Zum Unfallverursacher liegen derzeit keine Erkenntnisse vor.

Hinweise bitte an die PI St. Ingbert

Bildquelle: Arno Bachert  / pixelio.de

[toggle title=“Hinweis:“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. blaulichtreport-saarland.de ist für den Inhalt nicht verantwortlich.[/toggle]

Kommentare

Kommentare