Versuchter Einbruch in ein Wohnhaus in Blieskastel-Assweiler, Straße „In den Obstgärten“

 

Am Samstag, 26.10.2013, versuchten drei bislang  unbekannte männliche Personen gegen  19:05 Uhr  in ein freistehendes Wohnhaus in der o.g. Straße gewaltsam einzubrechen .Sie wurden hierbei jedoch von einem Bewohner eines  benachbarten Anwesens überrascht, so dass sie von der weiteren Tatausführung  Abstand nahmen.

Die Personen entfernten sich anschließend mit einem dunklem Fahrzeug, welches zuvor in der  Saarbrücker Straße abgestellt war. Hinweise bitte an Polizei Blieskastel, Tel. 06842-927-0

 

Schaufensterscheibe in Blieskastel eingeworfen

Am heutigen Sonntagmorgen (27.10.2013) mußte die Inhaberin eines Geschäftes in der Poststraße feststellen, dass im Verlauf der zurück liegenden Nacht eine Schaufensterscheibe eingeworfen worden war. Als Tatmittel konnte ein Pflasterstein festgestellt werden, der von einer nahegelegenen Baustelle stammte. Späterhin konnte ein Zeuge angeben, dass er am Vorabend gg. 22:30 Uhr durch ein lautes Glasklirren aufgeschreckt worden war und bei Nachschau einen blonden Jugendlichen, bekleidet mit Lederhose und weißem Hemd, erkennen konnte, der sich in Richtung Schloßberg entfernte.

Hinweise werden erbeten an PI Blieskastel, Tel. 06842/927-0.

 

[infobox color=“red“]Wie sie sich vor Einbrüchen schützen finden sie hier und unter polizei-beratung.de![/infobox]

Bild: polizei-beratung.de

Kommentare

Kommentare