Am Morgen des 21.10.2013 hat ein Bewohner der Hüngersbergstraße festgestellt, dass vier  hoch-wertige Fahrräder, welche in der Garage seines Wohnanwesen standen, in der Nacht entwendet wurden. Das Garagentor habe laut Geschädigtem  über Nacht offen gestanden. Er habe es am Vortag beim Nachhausekommen wohl vergessen schließen. Bei den entwendeten Rädern handele es sich um 3 Mountainbikes der Marke Cube und um ein Rennrad. Die Räder hätten einen Gesamtwert von ca. 6000 €. Die Räder waren laut Geschädigtem in der Garage nicht abgesperrt und so abgestellt, so dass sie von der Straße her nicht zu sehen waren.

[toggle title=“Hinweis:“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. blaulichtreport-saarland.de ist für den Inhalt nicht verantwortlich.[/toggle]

Kommentare

Kommentare