Einbruchsdiebstahl in Transportunternehmen, Gewerbegebiet Uchtelfangen

In der Nacht zum 15.10.2013 drückte ein unbekannter Täter mit Gewalt ein Bürofenster ein und kletterte im Anschluss durch dieses in das Innere. Im Anschluss öffnete er sämtliche Schubladen und Schränke im gesamten Gebäude. Es wurden teils hochwertige Elektrogeräte entwendet. Täterhinweise liegen keine vor.

 

PKW-Aufbruch im Gewerbegebiet Uchtelfangen

In der Nacht zum 15.10.2013 warf in der Straße „Eseiters“ ein unbekannter Täter mittels eines Steines die Scheibe der Fahrertür eines Pkw Ford Fiesta ein und durchsuchte den Innenraum. Aus dem Handschuhfach des Pkw wurde ein CD-Wechsler entwendet.

 

Einbruchsdiebstahl in Schlosserei, Gewerbegebiet Uchtelfangen

In der Nacht zum 15.10.2013 warf ein bislang unbekannter Täter mit einem Stein eine Fenster-scheibe des Gebäudes in der Zeppelinstraße ein und gelangte somit in das Gebäudeinnere. Es wurde alles durchwühlt. Die Tür zum Büro, die zusätzlich versperrt war, wurde ebenfalls aufgebrochen. Auf den ersten Blick zur nichts entwendet. Täterhinweise liegen keine vor.

 

Einbruchsdiebstahl in Möbelwerkstatt, Gewerbegebiet Illingen

In der Nacht zum 15.10.2013 wurde in ein Möbellager mit angeschlossener Werkstatt in der Illinger Industriestraße eingebrochen. Mit einem Verbundstein wurde die Scheibe zu dem ebenerdig gelegenen Büro der Firma eingeworfen und sich so Zugang zum Büro verschafft. Im Büro selbst wurden alle Büroschränke geöffnet und durchsucht. Zunächst verschlossene Schränke wurden teils mit brachialer Gewalt geöffnet oder sogar komplett aus der Verankerung gerissen. Ob etwas entwendet wurde, konnte zunächst nicht festgestellt werden. Es liegen keine Täterhinweise vor.

[toggle title=“Hinweis:“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. blaulichtreport-saarland.de ist für den Inhalt nicht verantwortlich.[/toggle]

Bild: Gabi Eder/pixelio.de

Kommentare

Kommentare