Heute (31.10.2013) kam es am morgen zu einem schweren LKW-Unfall auf der A620 zwischen Geislautern und Wehrden. Aus ungeklärter Ursache verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen LKW und durchbrach die Mittelleitplanke. Auf der Gegenfahrbahn fuhr er in eine Böschung.

Aufgrund des LKWs fuhren auf der Gegenfahrbahn 5 Auto aufeinander auf! Die Insassen des Autos wurden dabei verletzt. Die Feuerwehr Völklingen musste den Auslaufenden Diesel aufnehmen.

[youtube id=“4L3mAeVUiqY“ width=“633″ height=“356″]

 

Kommentare

Kommentare