Völklingen. Ein 25jähriger Völklinger hatte am Mittwochnachmittag nach dem Genuss von Alkohol in der Karl-Jansen-Straße den Kofferraum eines abgestellten PKW’s geöffnet.

Als er sich in den Kofferraum legen wollte um seinen Rausch auszuschlafen, wurde er durch die Halterin des Kfz daran gehindert.

Durch die herbeigerufene Polizei wurde ihm einen Platzverweis erteilt.

 

 

[toggle title=“Hinweis“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Saarländischen Polizei.[/toggle]

Kommentare

Kommentare