Am 23.11.2013 kam es gegen 16.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Rheinstraße in Saarbrücken. Ein Auto wollte aus einer Parklücke am Fahrbahnrand in die entgegengesetzte Richtung fahren und wendete direkt nach dem ausscheren auf der Fahrbahn.

Dabei übersah er wohl den von hinten kommenden blauen Fiesta. Dieser konnte nicht mehr ausweichen und fuhr dem ausparkenden Mercedes in den linken Kotflügel. Aufgrund des Aufpralls kam der Fiesta ins Schleudern und überschlug sich.

Der Fiesta blieb auf dem Dach liegen.

Momentan können noch keine Angaben über den Sachschaden gemacht werden.

Fiesta überschlug sich in der Rheinstraße in Saarbrücken

 

Kommentare

Kommentare