Am Donnerstag Morgen kam es um 06:32 Uhr in Dillingen vor der Einfahrt in den Serra-Kreisel zu einem Verkehrsunfall. Während ein vorausfahrender Pkw aus Richtung Saarlouis kommend verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr der nachfolgende Pkw auf den vor ihm stehenden Wagen auf. Durch den heftigen Anstoß wurde der stehende Pkw nach vorne bis in den Verkehrskreis geschoben. Es entstand erheblicher Sachschaden. Der Verursacher fuhr sofort mit hoher Geschwindigkeit nach rechts in die Saarlouiser Straße und flüchtete. Ein nachfolgender Pkw-Fahrer versuchte noch, dem Flüchtenden zu folgen, verlor diesen allerdings nach wenigen Metern aus den Augen. Bei dem flüchtenden Fahrzeug handelt es sich um einen dunkelblauen Kombi mit MZG-Kreiskennzeichen. Zeugen werden gebeten , sich mit der Polizei in Dillingen, Tel. 06831 9770 in Verbindung zu setzen.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an PHK F. Puhl, Tel. 06831 9770.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare