Am Samstag, 02.11.2013, gegen 21:00 Uhr, wurde einem 18-jährigen aus St. Ingbert, der in der Gustav-Clauss-Anlage in St. Ingbert zu Fuß unterwegs war, von einem vorbeifahrenden Fahrradfahrer sein Handy aus der Hand gerissen, während er im Gehen eine SMS schrieb.

 

Er lief dem Fahrradfahrer noch eine kurze Strecke nach, konnte ihn jedoch nicht einholen.

 

Bei dem entwendeten Handy handelt es sich um ein weißes Samsung Galaxy 4 im Wert von 500 €.

 

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion St. Ingbert unter 06894 / 1090 entgegen.

[toggle title=“Hinweis“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Saarländischen Polizei.[/toggle]

Bild: Rödi/pixelio.de

Kommentare

Kommentare