Saarbrücken. Am kommenden Montag (11.11.2013) feiert Frankreich den Feiertag „Armistice 2013“. Aus diesem Grund besteht in Frankreich ein Fahrverbot für LKW.

Von Sonntag, den 10.11.2013, 22 Uhr, bis Montag, den 11.11.2013, 22 Uhr, müssen LKW mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 7,5 Tonnen in Frankreich stehen bleiben. Erfahrungsgemäß sind die grenznahen Rastplätze, insbesondere der Rastplatz an der BAB 6 „Goldene Bremm“, schnell belegt. Durch Lastkraftwagen, die dann vor Rastplätzen auf dem Standstreifen der Autobahnen abgestellt werden, kommt es immer wieder zu gefahrenträchtigen Situationen.

Die Polizei bittet daher die LKW-Fahrer mit ihren Fahrzeugen Rastplätze rechtzeitig aufzusuchen und den dort vorhandenen Parkraum ökonomisch zu nutzen.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare