St. Ingbert. Am 24.11.2013 betankte eine männliche Person um 20:54 Uhr seinen PKW an der Shell Tankstelle in St. Ingbert Rohrbach und flüchtete anschließend ohne die Rechnung zu begleichen in Richtung St. Ingbert. Die Kassiererin der Tankstelle beschrieb das Fahrzeug als schwarzen Kombi der Marke Audi oder VW. Näheres zu Fahrer und Fahrzeug ist derzeit nicht bekannt.

Laut Angaben der Kassiererin befanden sich zur Tatzeit noch weitere Kunden im Tankstellen-Shop, die daher als Zeugen der Tat in Frage kommen.

Zeugen werden daher darum gebeten, sich bei der Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer: 06894 / 1090 zu melden.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare