Friedrichsthal.   Am Donnerstag, 21.11.2013, 08:10 Uhr, wurde in einem Schreibwarengeschäft in der Illinger Straße in Bildstock, eine Geldkassette entwendet. Ein bisher unbekannter Mann betrat das Geschäft und fragte die Angestellte, ob er 20 Euro bekomme. Als die Angestellte verneinte, beugte der Täter sich über die Theke und entnahm aus einer Schublade eine grüne Geldkassette mit ca. 105  Euro Scheingeld. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung Westschacht.

Die Angestellte konnte folgende Personenbeschreibung abgeben:

  • ca. 30 Jahre alt,
  • schlanke bis hagere Gestalt,
  • ca. 1,85 m – 1,90 m groß,
  • kurze dunkle Haare,
  • helle Hautfarbe,
  • dunkle Augen,
  • kein Bart,
  • keine Brille,
  • sprach Deutsch mit saarländischem Akzent,
  • bekleidet mit dunklem, verwaschenem Kapuzenanorak und
  • blauen Jeans.

Die Polizeiinspektion Sulzbach bittet um Zeugenhinweise unter Tel.: 06897/933 0.

[toggle title=“Hinweis“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Saarländischen Polizei.[/toggle]

Bild: Christoph Droste / pixelio.de

Kommentare

Kommentare