Völklingen-Heidstock. Im Rahmen von Renovierungsarbeiten am Samstag des 14.12.2013, ca. 11:45 Uhr, verliert ein 27-jähriger Völklinger beim Herabreichen von Abbruchmaterial das Gleichgewicht und stürzt vom Balkon des ersten Stockes.IMG_0862

Der Mann wird daraufhin mit Verdacht eines Wirbelsäulentraumas in das Winterbergklinikum nach Saarbrücken verbracht.

Nachträglich zeigt sich, dass die Person bei dem Sturz lediglich Prellungen davongetragen hat.

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare