Saarwellingen.Am Sonntagabend, um 23:30 Uhr, wurde ein 29jähriger PKW Fahrer im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Saarwellingen-Reisbach von Polizeibeamten der Polizeiinspektion Lebach angehalten.

Die Polizisten stellten sehr schnell fest, dass der junge Mann Drogen konsumiert hatte.

Ein anschließend durchgeführter Drogenvortest erbrachte das entsprechend erwartete positive Ergebnis.

Bei der sich nunmehr anschließenden Personendurchsuchung konnte auch noch ein Gripptütchen mit Haschisch in einer Zigarettenpackung festgestellt werden.

Dieses wurde von den Beamten sichergestellt.

Gegen den 29jährigen PKW-Fahrer werden entsprechende Strafanzeigen gefertigt. 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare