Bous. Offensichtlich wurden Dieseldiebe am  2. Weihnachtsfeiertag am Aldi Zentrallager „Am Bommersbacher Hof“ in Bous gestört. Ein Mitarbeiter fand zwischen LKW 7 teils mit Dieselkraftstoff gefüllte Kanister und andere Utensilien. Ermittlungen ergaben, der der/die Täter ein Tankschloss eines Sattelzuges aufgebrochen und den Diesel mit einem Schlauch in die Kunststoffkanister abgezapft hatten.

Die Täter verließen den Tatort und ließen die oben genannten Gegenstände am Tatort zurück.

 

 

 

[infobox color=“green“]Bei Hinweisen bitte die Polizei in Bous unter (06834) 925-0 anrufen[/infobox]

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare