Dieseldiebe wurden gestört

Bous. Offensichtlich wurden Dieseldiebe am  2. Weihnachtsfeiertag am Aldi Zentrallager „Am Bommersbacher Hof“ in Bous gestört. Ein Mitarbeiter fand zwischen LKW 7 teils mit Dieselkraftstoff gefüllte Kanister und andere Utensilien. Ermittlungen ergaben, der der/die Täter ein Tankschloss eines Sattelzuges aufgebrochen und den Diesel mit einem Schlauch in die Kunststoffkanister abgezapft hatten.

Anzeige:

Die Täter verließen den Tatort und ließen die oben genannten Gegenstände am Tatort zurück.

 

 

 

[infobox color=“green“]Bei Hinweisen bitte die Polizei in Bous unter (06834) 925-0 anrufen[/infobox] [accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren