Homburg. Am frühen Samstagmorgen (21.12.2013) kam es in der Zeit zwischen Mitternacht und 04:00 Uhr während des Schlafs der Hausbewohner zu einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus in der Straße „Am Höllenberg“ in Bliesmengen-Bolchen.

Dabei hebelten der oder die Einbrecher ein Kellerfenster auf und entwendeten Bargeld, ein Handy und einen Schlüsselbund.

Wer hat am frühen Samstagmorgen verdächtige Beobachtungen gemacht?

[infobox color=“green“]Hinweise an die PI Homburg, 06841-1060.[/infobox]

[infobox color=“red“]Wie sie sich vor Einbrüchen schützen finden sie hier und unter polizei-beratung.de![/infobox]

Kommentare

Kommentare