Am 24.12.2013, gg. 01:20 Uhr, brachen unbekannte Täter  durch den Hintereingang in das Hauptgebäude des Illtal-Gymnasiums Illingen, Schwarzer Weg, ein.

Dazu schlugen sie die Scheibe der Eingangstür ein und gelangten so  ins Innere des Objekts.

Anzeige:

Dort versuchten sie die Tür zum stellvertretenden Schulleiter aufzuhebeln, was ihnen jedoch nicht gelang.

Vmtl. wurden die Täter durch das gleichzeitige Auslösen mehrerer Bewegungsmelder von der weiteren Tatausführung abgehalten.

Anzeige:

Vmtl. gelang es den Tätern nicht, irgendetwas zu erbeuten.

 

Anzeige:

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]