Völklingen. Im Rahmen der allgemeinen Streifenfahrt am Freitag des 13.12.2013, ca. 23:40 Uhr, wird ein Kommando hiesiger Dienststelle in der Karl-Janssen-Straße auf einen Zweiradführer aufmerksam, der sein Moped mit einer Geschwindigkeit von ca. 60km/h führte. Bei einer daraufhin durchgeführten Kontrolle wird festgestellt, dass dieser keine entsprechende Fahrerlaubnis innehat.

Das Zweirad wird daraufhin zum Zwecke der Durchführung eines Leistungsgutachtens sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Bei dem Fahrzeugführer handelt es sich um einen 15-jährigen Jugendlichen aus Völklingen.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

 

Kommentare

Kommentare