Völklingen. In der Moltkestraße wurde in der Nacht zum Mittwoch ein PKW einer Verkehrskontrolle unterzogen.

 

Symbolbild-Polizei

Es sollte sich herausstellen, dass der Fahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist und das Fahrzeug ohne das Wissen des Halters geführt wurde.

Fahrer des PKW war ein 23-jähriger Mann aus Homburg.

Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

 

Kommentare

Kommentare