AllgemeinPolizei News

Gerätschaften zum Dieselabzapfen

::Werbung::

Dillingen.Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum Freitag wurden in dem Auto eines 32-jährigen Mannes aus Saarbrücken drei Kanister, a´20 l, mehrere Schläuche mit unterschiedlichem Durchmesser sowie ein Trichter aufgefunden, wobei alle Gegenstände stark mit Diesel verschmutzt waren.

Werbung:

Die Behältnisse waren in Nylonsäcke eingepackt. Eine plausible Erklärung für das Mitführen der Sachen, die sich auch zum Dieselabzapfen aus fremden  Fahrzeugen eignen könnten, konnte der Mann nicht geben.

:Werbung:

Er durfte nach der Kontrolle seine Fahrt fortsetzen, da ihm keine Straftat nachgewiesen werden konnte.

 

:Werbung:

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren