Dudweiler/Neuweiler. Montagnacht gegen 20:45 h zerstörte ein unbekannter Steinwerfer die Heckscheibe eines geparkten, roten VW Golf. Auch die Kofferraumklappe wurde dabei in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand ein Schaden von ca. 500,- Euro. Das Fahrzeug stand zur Tatzeit in der Straße An der Sauerwies.

Zu ähnlicher Zeit schlug ein Unbekannter ebenfalls die Heckscheibe eines in der Michael-Blatter-Straße abgestellten Wagens ein. In diesem Fall handelte es sich um einen weißen Peugeot Partner. Aus dem Innenraum wurden zwei Pressluftmaschinen der Marke Rems sowie der Marke Geberit und ein Bohrhammer gestohlen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 10.000,- Euro.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare