Werbeln. Am Freitagmittag (29.11.2013) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall Am Butterborn im Wadgasser Ortsteil Werbeln. Nach Mitteilung der Polizei, verlor ein junger Mercedesfahrer aus Wagassen in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte mit der Beifahrerseite in einen Kleintransporter aus Rheinland-Pfalz der mit Wein beladen war.

Beide Fahrer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Mercedesfahrer erlag seinen schweren Kopf-Verletzungen im Winterberg – Klinikum Saarbrücken. Der Fahrer des Transporters erlitt leichte Verletzungen.

Im Einsatz waren vier Löschbezirke der Gemeinde Wadgassen mit 45 Mann, Rettungshubschrauber und mehrere RTW`s. Die Straße Am Butterborn war mehr als drei Stunden gesperrt. Ein Gutachter wurde von der Polizei beauftragt.

 

[youtube id=“21lVcjCQoBQ“ width=“633″ height=“356″]

 

 

Kommentare

Kommentare