Saarbrücken. Am Freitag, dem 06.12.2013, wurden zwischen 21:30 Uhr und 21:45 Uhr in der Rosenstraße, hier der Teil zwischen Großherzog-Friedrich-Straße und Mainzer Straße, an insgesamt 12 PKW Sachbeschädigungen begangen. Konkret wurden an den Fahrzeugen die Außenspiegel abgetreten oder abgerissen.

Aufgrund von bislang getätigten Zeugenaussagen lässt sich die Tatzeit auf einen 15 minütigen Zeitraum eingrenzen.

Bei den derzeit noch unbekannten Tätern handelt es sich möglicherweise um eine 3-köpfige Personengruppe, zwei junge Männer und eine junge Frau.

 

 

[infobox color=“green“]Die Polizei bittet weitere Zeugen, die ebenfalls tatrelevante Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 0681 / 9321-233 zu melden.[/infobox]

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare