Am 13.12.2013, gegen 15:00 Uhr, ereignete sich auf der BAB 8 in Fahrtrichtung Neunkirchen, zwischen der Anschlussstelle Einöd und der Anschlussstelle Limbach, ein Verkehrsunfall.

Eine auf der Fahrbahn befindliche Rigipsplatte wurde durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug aufgewirbelt und flog gegen die Fahrzeugfront eines anderen PKW.

An dem PKW entstand Sachschaden.

Wer kann Angaben zum Verlierer der Rigipsplatte machen?

 

 

[infobox color=“green“]Hinweise nimmt die Polizei Homburg unter der Telefonnummer  06841-1060 entgegen.[/infobox]

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare