Kirkel.Am 26.12.2013, gegen 13:35 Uhr, ereignete sich auf der L 114 zwischen Kirkel-Limbach und Kohlhof ein Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Pkw Fahrerin.

Die 76 jährige Frau aus Neunkirchen befuhr zusammen mit ihrer 15 jährigen Enkelin (Beifahrerin) die Landstraße in FR Kohlhof.

In einer Rechtskurve kam sie aus bislang unbekannter Ursache mit ihrem Kleinwagen (OPEL) nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum.

Die Fahrerin erlag wenig später in der Uniklinik Homburg ihren Verletzungen.

Die Beifahrerin wurde durch die Kollision leicht verletzt.

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

 

Kommentare

Kommentare