Bereits über das vergangene Wochenende wurde versucht in das Heimtierzentrum Merchweiler, Quierschieder-Straße einzubrechen.

Der Stahlrahmentor zum Hinterhof des Heimtierzentrums wurde gewaltsam aufgehebelt.

Weiterhin wurden  Hebelspuren am Bürofenster des Heimtierzentrums auf der Gebäuderückseite festgestellt.

Es gelangte jedoch offensichtlich niemand in das Gebäudeinnere, so dass von einem versuchten Einbruch auszugehen ist.

 

[infobox color=“green“]Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Illingen entgegen [/infobox]

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare