Die Diebstahlserie aus Autos in Bexbach reißt auch derzeit nicht ab.Symbolbild-Polizei

Gemeldet wurden nun 2 weitere Taten, die sich in der Nacht zum Donnerstag, 05.12.2013, in der Altstadter Straße und der Eichenstraße ereignet haben.

Leider haben in beiden Fällen die Besitzer entgegen den Warnungen der Polizei ihre Geldbeutel mit Bargeld und zahlreichen Karten im Fahrzeug liegen lassen.

 

Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

[infobox color=“green“]Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizeinspektion Homburg unter der Tel. 06841-1060 entgegen.[/infobox]

[infobox color=“yellow“]Wie sie sich gegen die Autoknacker schützen können finden sie hier und unter polizei-beratung.de [/infobox]

 

Kommentare

Kommentare