Anzeige:

Obersalbach. Um 14:30 Uhr am Freitagmittag kam es am „Kurhofer Kreuz“ in Obersalbach zu einem Verkehrsunfall bei dem ebenfalls zwei Personen leicht verletzt wurden. Eine 65-jährige Frau aus Schwalbach kam mit ihrem Daimler-Benz von Elm (L 140) und wollte an der Kreuzung „Kurhofer Kreuz“ geradeaus in Richtung Reisbach fahren.

Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines 45-jährigen Fiat Punto-Fahrers, der die (L 141), von Schwarzenholz kommend, in Richtung Heusweiler befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zur seitlichen Kollision. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt (Prellungen, HWS).

Ein Gesamtschaden von rund 13000,- Euro entstand. Auch hier waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare