Anzeige:

In der Nacht zum  11.01.2014 wurde die Seitenscheibe der Fahrertür an einem Pkw Alfa Romeo in der Illinger Straße eingeschlagen und der im Seitenfach der Fahrertür sichtbar abgelegten Geldbeutel entwendet. Im Geldbeutel befanden sich Bargeld und persönliche Papiere.

Ebenfalls in der Nacht zum  11.01.2014 wurde die Seitenscheibe der Fahrertür an einem Pkw BMW X3 der über Nacht vor einem Anwesen der Richard-Wagner-Straße am Gehweg geparkt gewesen war, eingeschlagen und die Geldbörse mit Bargeld und Ausweispapieren entwendet.

Ein dritter Aufbruch wurde in der Goethestraße festgestellt. Hierbei wurde die hintere linke Seitenscheibe an einem Pkw BMW, schwarz, eingeschlagen. Es wurde der Geldbeutel, der in einer auf der Rücksitzbank abgelegten Jacke verstaut war, mit Ausweispapieren entwendet.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare