Dillingen. Offenbar mit großer Wucht wurde in der Nacht zum Sonntag bis 01:30 Uhr ein  Sandstein durch die Scheibe einer Haustür in der Achtstraße geworfen, denn der Stein flog noch einige Meter weiter bis er im Flur liegen blieb. Die Polizei geht von Sachbeschädigung aus, da bereits in der Nacht zuvor  aus Pflanzkübeln die Pflanzen herausgerissen und umhergestreut wurden. Hinweise an die Polizei Dillingen unter 06831-9770.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Polizeihauptkommissar Leo Hoffmann, Tel. 06831-9770.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare