Völkilingen. Am Montag, 13.01.2014 der Zeit gegen 21:00 Uhr kontrollierte die Polizei einen 23jährigen aus Großrosseln. Er war in der Schloßstraße  mit einem PKW unterwegs. Es stellte sich heraus, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Drogen stand. Außerdem wurde bei ihm ein Tabak-Marihuana-Gemisch gefunden. Sein Führerschein wurde sichergestellt, das Betäubungsmittel beschlagnahmt.

Es wurde eine Strafanzeige gefertigt.

 

 

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare