Anzeige:

Saarlouis. Am Mittwochmorgen, dem 08.01.2014, gegen 07:45 Uhr, kam in der Wallerfanger Straße in Saarlouis ein 36 Jahre alter Fahrradfahrer zu Fall und zog sich dabei Verletzungen am rechten Ellbogen zu.

Zu dem Sturz kam es, weil ein Pkw-Fahrer so knapp vor dem Radfahrer nach rechts in die Schillerstraße einbog, dass dieser hat stark bremsen müssen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Gestürzten zu kümmern.

Zeugen des Unfalls bittet die Polizei Saarlouis, sich unter Tel.-Nr. 06831/9010 zu melden.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare