Anzeige:

Am Sonntagmorgen gegen 04:40 Uhr wurde von einer RTW-Besatzung, der Wache Ludweiler, in Geislautern, Ludweilerstraße, ein Fahrzeug festgestellt, welches im Bereich des rechten vorderen Radkastens sowie unter der Motorhaube brannte.Symbolbild-RTW

Mittels Feuerlöscher konnte die RTW-Besatzung den Brand eindämmen.

Die FFW Geislautern konnte den Brand endgültig löschen.

Derzeit muss von einem technischen Defekt ausgegangen werden.

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Bild: Symbolbild

Anzeige:

Kommentare

Kommentare