Anzeige:

Riegelsberg. Am Dienstag, dem 28.01.14, gegen 20.15 Uhr, wurde eine 41-jährige Fahrzeugführerin aus Riegelsberg in der Wiesenstraße aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise von einem Streifenkommando hiesiger Dienststelle einer Kontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass die Fahrerin unter alkoholischer Beeinflussung stand und nicht mehr fahrtüchtig war.

Ihr wurde eine Blutprobe entnommen. Ihren Führerschein musste sie abgeben.

Ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare