Wieder Auseinandersetzung zwischen Verkehrsteilnehmer

Saarbrücken-Gersweiler. In Saarbrücken-Gersweiler in der Hauptstraße kam es am Do., 23.01.2014, gg.16.30 Uhr, zu einer unklaren Verkehrssituation zwischen einem 57-jährigen Pkw-Fahrer aus Schoeneck und einem 25-jährigen Rollerfahrer aus Gersweiler. Der Pkw-Fahrer stieg aus seinem Fahrzeug aus und als sich beide gegenüber standen, wurde er von dem Rollerfahrer beleidigt.

Anzeige:

Daraufhin entwickelte sich eine körperliche Auseinandersetzung zwischen beiden Männern. Sie mussten von zwei weiteren Männern, die sich vor Ort befanden, getrennt werden.

Der Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Der Rollerfahrer entfernte sich zunächst von der Örtlichkeit, er konnte aber ermittelt werden.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren