Saarbrücken-Gersweiler. In Saarbrücken-Gersweiler in der Hauptstraße kam es am Do., 23.01.2014, gg.16.30 Uhr, zu einer unklaren Verkehrssituation zwischen einem 57-jährigen Pkw-Fahrer aus Schoeneck und einem 25-jährigen Rollerfahrer aus Gersweiler. Der Pkw-Fahrer stieg aus seinem Fahrzeug aus und als sich beide gegenüber standen, wurde er von dem Rollerfahrer beleidigt.

Daraufhin entwickelte sich eine körperliche Auseinandersetzung zwischen beiden Männern. Sie mussten von zwei weiteren Männern, die sich vor Ort befanden, getrennt werden.

Der Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Der Rollerfahrer entfernte sich zunächst von der Örtlichkeit, er konnte aber ermittelt werden.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare