Dillingen. Zum wiederholten Mal wurde eine 44-jähriger Autofahrer aus Dillingen, der keinen Führerschein besitzt,  am Dienstagnachmittag bei der Fahrt mit seinem Auto in der Schubertstraße von einer Funkstreife erwischt.

Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen ihn ein und stellte die Autoschlüssel sicher.

 

 

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare