Anzeige:

Blieskastel-Biesingen. Am Freitag, 17.01.2014, in der Zeit zwischen 16:00 Uhr und 18:45 Uhr, brach ein bislang unbekannter Täter in Abwesenheit der Bewohner  in ein Wohnhaus in der Würzbacher Straße ich Blieskastel-Biesingen ein, indem er ein auf der Gebäuderückseite gelegenes Terrassenfenster aufhebelte. Im Gebäudeinnern wurden sämtliche Räume betreten und durchsucht. Entwendet wurde nach bisherigen Feststellungen Schmuck.

Hinweise in dieser Sache werden erbeten  an den Kriminaldienst Homburg, Tel. 06841/106-0.

Blieskastel-Bierbach. Am Freitag, 17.01.2014, in der Zeit zwischen 16:50 Uhr und 20:09 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Pfalzstraße in Blieskastel-Bierbach ein, indem sie ein auf der Giebelseite gelegenes Fenster aufhebelten. In dem Gebäude wurde sämtliche Räume und Behältnisse durchsucht. Stehlgut steht derzeit noch nicht fest.

Hinweise in dieser Sache werden erbeten an den Kriminaldienst Homburg, Tel. 06841/106-0.

[infobox color=“red“]Wie sie sich vor Einbrüchen schützen finden sie hier und unter polizei-beratung.de![/infobox]
[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare