Anzeige:

Ein 70jähriger PKW-Führer aus Völklingen verursachte am Sonntagabend gegen 18:35 Uhr in der Brunnenstraße in Völklingen einen Auffahrunfall. Hierbei entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Der Fahrer stand unter alkoholischer Beeinflussung.

Anzeige:

Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt, die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein beschlagnahmt, sowie ein Strafverfahren eingeleitet.

 

Anzeige:

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare