Dillingen. Innerhalb von zwei Tagen wurden in Discountermärkten in der Siemensstraße und einem gleichen in der Schubertstraße jeweils die Geldbörsen von Kundinnen aus deren Handtaschen gestohlen. Die Diebin trug eine beigefarbenen gefütterte Jacke mit braunen Längsstreifen entlang des vorderen Reißverschlusses und eine dunkle Hose. Die mittelbraunen Haare hat sie zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden. Hinweise an die Polizei Dillingen unter 06831-9770.

Die Polizei rät in diesem Zusammenhang, dass die Geldbörse in einer Jackeninnentasche oder der verschlossenen Handtasche aufbewahrt werden sollte. Vielfach liegen Handtaschen unbeaufsichtigt im Einkaufswagen, was clevere Diebe in Sekunden zum Diebstahl ausnutzen

Innerhalb von zwei Tagen wurden in Discountermärkten in der Siemensstraße und einem gleichen in der Schubertstraße jeweils die Geldbörsen von Kundinnen aus deren Handtaschen gestohlen. Die Diebin trug eine beigefarbenen gefütterte Jacke mit braunen Längsstreifen entlang des vorderen Reißverschlusses und eine dunkle Hose. Die mittelbraunen Haare hat sie zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden. Hinweise an die Polizei Dillingen unter 06831-9770.
Die Polizei rät in diesem Zusammenhang, dass die Geldbörse in einer Jackeninnentasche oder der verschlossenen Handtasche aufbewahrt werden sollte. Vielfach liegen Handtaschen unbeaufsichtigt im Einkaufswagen, was clevere Diebe in Sekunden zum Diebstahl ausnutzen.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare