Baltersweiler. Einem aufmerksamen Nachbarn verdankt ein 72 jähriger Mann aus Baltersweiler seine Rettung.

Ein Nachbar wurde am Samstagabend gg 21:00 Uhr  auf auslaufendes Wasser aufmerksam, welches aus der Wohnung eines 72-jährigen Mieters  in einem Mehrparteienhaus lief.

Über die Leitstelle wurden die Feuerwehr Namborn, die Polizei Türkismühle sowie Rettungssanitäter verständigt.

Die Feuerwehr schaffte über ein Fenster den Zugang zur Wohnung des 72-Jährigen.

Wie sich dann herausstellte, war dieser im Badezimmer gestürzt und hatte dabei die Badewannenarmatur derart beschädigt, dass unkontrolliert Wasser austrat und sich in der Wohnung verteilte. Der Mieter hatte durch den Sturz derart schwere Kopfverletzungen erlitten, dass er in der Küche hilflos am Boden liegen blieb.

Der 72-Jährige wurde ins Krankenhaus verbracht.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare