Anzeige:
– Polizei sucht Zeugen

Saarbrücken. Nach dem Brand eines leerstehenden Verwaltungsgebäudes am vergangenen Donnerstag (20.03.2014) in der Saargemünder Straße in Brebach – Fechingen geht die Polizei von Brandstiftung aus.IMG_0796 Den durch den Brand entstandenen Sachschaden beziffern die Brandermittler des Landespolizeipräsidiums  auf mehrere Zehntausend Euro.

Ein Autofahrer hatte das Feuer gegen 21:20 Uhr bei der Polizei gemeldet. Durch das mit einer erheblichen Rauchentwicklung verbundene Feuer wurden Teile der Deckenkonstruktion des zweigeschossigen Gebäudes derart in Mitleidenschaft gezogen, dass jetzt Einsturzgefahr besteht.

Anzeige:

Nach der Untersuchung der Brandörtlichkeit gehen die Ermittler davon aus, dass im Erdgeschoss abgestellte Möbel in Brand gesetzt wurden.

 

Anzeige:

[infobox color=“green“]Sachdienliche Hinweise an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0681 / 962 – 2133.[/infobox]

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare