Kirkel. In der Zeit zwischen Donnerstag, 27.02.2014, 20.00 Uhr, und Freitag, 28.02.2014, 07.45 Uhr, kam im Gewerbegebiet an der Waldstraße in Kirkel-Neuhäusel zu einem Diebstahl von ca. 70 EURO-Leerpaletten.

Diese waren auf dem Gelände einer dort ansässigen Spedition gelagert.
Aufgrund der Anzahl sowie der Beschaffenheit der EURO-Paletten, muss zum Abtransport ein größeres Fahrzeug verwendet worden sein.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, teilen diese bitte bei der Polizei Homburg, Tel.: 06841 / 1060 oder dem Polizeiposten Kirkel-Limbach, Tel.: 06841 / 81427, mit.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare