Merzig. In der Zeit von Samstag, 22.03.2014, 14:00 Uhr bis Montag, 24.03.2014, 08:40 Uhr, wurde ein Sportgeschäft in der Merziger Fußgängerzone von bislang unbekannten Einbrechern aufgesucht. Nach bisherigen Ermittlungen verschafften sich die Täter über die zur Schankstraße gelegene Eingangstür Zutritt zum Flur des Anwesen und brachen hiernach die Eingangstür des Sportgeschäftes auf. Im Anschluss durchsuchten sie die Verkaufsräume im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss sowie die Lagerräume. Die Täter erbeuteten bei dem Einbruch eine Vielzahl von Sportartikeln (Sportbekleidung, Schuhe etc.) sowie einen Bargeldbetrag. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere eintausend Euro.

Die Polizeiinspektion Merzig sucht in diesem Zusammenhang Personen, die Angaben zum Tathergang oder den Tätern machen können. Ggf. haben Zeugen in diesem Zeitraum auch ein verdächtiges Fahrzeug bemerkt, welches möglicherweise in der Nähe geparkt war und zum Abtransport des Diebesgutes genutzt wurde.

Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Merzig, Telefon 06861/7040.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare