Humes.Am 26.2.2014, gegen 18:45 Uhr fiel einer Polizeistreife in der Uchtelfanger Straße in Humes ein silber-schwarze Roller mit grünem Versicherungskennzeichen auf, welcher mit einer konstanten Geschwindigkeit von ca. 45 – 50 km/h über eine größere Strecke geführt wurde.

Der 21-jährige Rollerfahrer aus Eppelborn hatte keinen Führerschein. Immer noch nicht, denn er fiel bereits 2012 und 2013 entsprechend auf und wurde jeweils belehrt einen Führerschein zu erwerben.

Anzeige:

Manche lernen es jedoch nie.

 

Anzeige:

 

 

Anzeige:

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]